Loading...

Login

ATP entwickelt und produziert spezielle Dichtungen und Bauteile aus hochwertigem Kunststoff für die Pharmaindustrie. Die verwendeten Materialien, also Kunststoffe und Elastomere, entsprechen den strengsten Anforderungen an Hygienic Design, sind zertifiziert und nachvervollgbar. Die ATP-Lösungen sind beständig gegen den in CIP-Desinfektion- und SIP-Sterilisationsverfahren verwendeten Chemikalien und entsprechen den europäischen (EG 1935/2004, EG 10/2011 und REACH) und internationalen Normen (FDA, 3-A, USP Klasse VI).

 

Blasebalge zum Schutz des Stempels von Blistermaschinen

 

Hohe Flexibilität und eine Geometrie, die nach Bedarf gewählt werden kann, um sie in die vorhandenen Sitze zu montieren.

Drehbarer Schaber zum Schutz
vor Schmutz

 

An der Außenseite der Maschine angebracht, hat er einen niedrigeren Reibungsindex als andere Standardlösungen, sowohl bei linearen als auch drehenden Bewegungeni.

Zweikomponenten-Blasebalg zum Auffüllen von Flüssigkeiten

 

Die Möglichkeit Halbfertigprodukte mit zwei verschiedenen PTFE-Typen gleichzeitig spritzgießen zu können, gestattet es, Blasebälge herzustellen, die einerseits die Flexibilität des elastischen Compounds aufweisen und andererseits, durch den Einsatz des mit Superpolymeren gefüllten PTFE, die Verschleißfestigkeit erhöhen.

Leave a comment

Fokus


Leidenschaft und Präzision kennzeichnen die maßgeschneiderten Lösungen zur Herstellung der Produkte, die allen Bedürfnissen unserer Kunden genauestens gerecht werden.

Lorenzo Simoncini, CEO ATP S.p.A.

Unsere Geschäftsfelder


 

WERDEN SIE TEIL DES ATP-TEAMS!

Wir sind auf der Suche nach Talenten, die sich für unsere Ziele einsetzen und mit uns wachsen möchten.