Loading...

Login

ATP entwickelt und produziert statische und dynamische Dichtungssysteme und verarbeitet Kunststoffe für den Bereich Oil&Gas. Die hergestellten Lösungen entsprechen den Sicherheitsvorschriften für Materialien NORSOK der norwegischen petrochemischen Industrie. Die ATP-Lösungen sind beständig gegen hohe Drücke und Temperaturen sowie gegen stark beizenden Chemikalien.

 

Dichtung für Ventilantriebe

 

Der Einsatz von Paketen aus SINTEK V1 AL für die Antriebsschäfte der Gas- und Erdgasventile, gestattet es, den Verschleiß durch ein Federsystem oder Nutmutterregelung auszugleichen. Um solche Ausgleichssysteme zu vermeiden, können Lippendichtungen aus vorgespanntem PTFE hergestellt werden.

Hochdrucksegmente

 

Bei Mehrstufen-Gaskolbenkompressoren ist eine Abdichtung unter extremen Druck- und Reibungsbedingen erforderlich. ATP hat Lösungen mit Kunststoffmaterialien des Typs HYTRON AKM entwickelt, die als Segment für den Kolben eingesetzt werden.

Dichtungen für explosive Dekompression

 

Um das Problem der explosiven Dekompression im Erdölbereich (z.B. Erdgas) mit Dichtungen zu lösen, hat ATP Mischungen aus FPM und HNBR entworfen, die nach NORSOK M710 zertifiziert sind. Es werden auch O-Ringe in verschiedenen Größen hergestellt. Weitere Profile können mit derselben Technik hergestellt werden.

Leave a comment

Fokus


Leidenschaft und Präzision kennzeichnen die maßgeschneiderten Lösungen zur Herstellung der Produkte, die allen Bedürfnissen unserer Kunden genauestens gerecht werden.

Lorenzo Simoncini, CEO ATP S.p.A.

Unsere Geschäftsfelder


 

WERDEN SIE TEIL DES ATP-TEAMS!

Wir sind auf der Suche nach Talenten, die sich für unsere Ziele einsetzen und mit uns wachsen möchten.